Jahn-Bergturnfest

Turnen in Schaumburg

Ersten Fotos vom diesjährigen Jahn-Bergturnfest

Unter der Rubrik Bildergalerie könnt ihr euch die ersten Fotos vom Bergturnfest ansehen. Weitere Bilder folgen…

Das 84. Jahn-Bergturnfest bei hochsommerlichen Temperaturen in Kathrinhagen

Ein großes Dankeschön dem SC Auetal, der im Rahmen ihrer Sportwerbewoche und zwischen den vielen unterschiedlichen Fußballturnieren ihr Sportgelände für ein Zeltlager sowie das traditionelle Turnfest und für viele Mitmachangebote zur Verfügung stellte. Die Sportfamilie des SC Auetal leistete einen sehr großen Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung. Gleich an vier Tagen fanden ein Hobbyturnier um den Uwe-Bierschwale-Cup, Sieger die Muskelbrüder Maschinenbau, der Sparkassen-Cup für 2. und 3. Mannschaften, Gewinner TSV Exten II, ein Betriebsfußballturnier um den Wendt-Cup, Sieger OI Glas, und ein Damenfußballturnier, Gewinner SG FA Herringhausen-Eickum, statt.

An drei Tagen zelten ca. 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene vorwiegend aus der VT Rinteln auf dem Nebenplatz des Sportgeländes des SC Auetal. Die Veranstalter ließen es sich nicht nehmen, zwei Wasserplanschbecken mit kühlem Naß zur Verfügung zu stellen. Diese wurden prompt von den Hobbyzeltern ausgiebig genutzt. Am Samstag, dem Hauptveranstaltungstag, bewegten Mitmachangebote und Wettkämpfe jung und alt. Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren konnten das Mini-Sportabzeichen erwerben. Ausgewählte Übungen und Grundfertigkeiten eingebettet in phantasiereiche Geschichten, z.B. mit dem Hase Hoppel, dem Igel Bürste, Frau Eule und dem Wildschwein Grunz konnten 24 Kinder an diesem Nachmittag aufregende Abenteuer erleben. Dank gilt hier dem Team der Sportjugend des KSB Schaumburg. Darüber hinaus konnten auch die Älteren das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Leider nutzen nur 15 Sportler dieses Angebot, wahrscheinlich hielten die Temperaturen weit über 30°C viele Interessenten von ihrem Vorhaben ab.

Beim Gerätturnen unter freiem Himmel starten 61 Turnerinnen und Turner aus acht Vereinen Schaumburgs. Die besten Leistungen erzielten im Dreikampf Helena Diekmann vom VfL Bad Nenndorf mit 41,0 Pkt. und Mika Thiedig von der VT Rinteln mit 40,2 Pkt.. Beim Werfervierkampf starteten 36 Sportlerinnen und Sportler aus vier Vereinen und der Lebenshilfe Rinteln, sowie auch der älteste Teilnehmer des Turnfestes, Herbert Harting vom TV Jahn Welsede mit stolzen 85 Lebensjahren. Beste Leistungen in diesem Wettbewerb erzielten Alfred Schwob und Dieter Rother, beide vom TV Jahn Welsede, mit jeweils 98 Punkten. Abgerundet wurde der Hauptveranstaltungstag mit den Bewegungsangeboten Linedance und Streetdance, aufgeführt von Gruppen des SC Auetal, sowie der Siegerehrung bei der alle Teilnehmer eine Turnfestmedaille erhielten.

Ergebnisse vom 84. Bergturnfes

Die Ergebnisse vom Geräteturnen-Dreikampf und vom Werfervierkampf wurden auf der Seite Ergebnisse veröffentlicht.

Anmeldung geschlossen

Die Wettkampfanmeldung auf der Homepage wurde geschlossen.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Sonneschein beim diesjährigen Jahn-Bergturnfest.

 

Auf die Plätze, Fertig, Anmelden

Die Anmeldung ist freigeschaltet. Meldet euch zum 84. Jahn Bergturnfest an und seid dabei. Wir freuen uns auf euch!

Seite 1 von 12

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén