Jahn-Bergturnfest

Turnen in Schaumburg

Seite 2 von 16

Ergebnisse online

Die Ergebnisse vom 86. Jahn-Bergturnfest findest du unter dem Menüpunkt Ergebnisse.

Gutes Wetter beim 86. Jahn-Bergturnfest

Bei der 86. Auflage hatte das Wetter mitgespielt. Gestartet sind wir mit mit der traditionellen Eröffnung in der Turnhalle des VfL gemeinsam mit Sportlern, Eltern und Betreuern und dem Turntigertanz. 100 Sportler nahmen am Mitmachmehrkampf teil. Die Sieger waren in 15 Altersklassen Jolie Stegemann VfL Bad Nenndorf (6 Jahre), Ida Lange – TuS Niederwöhren (7 J), Liske Witte MTV Auhagen (8 J), Laja Sellmann (9 J), Lena Jungbluth DSC Feggendorf (10 J), Luisa Fürstenwerth TSV Hagenburg (11 J), Lisa Buchmeier MTV Auhagen (13 J), Thea Janz MTV Auhagen (13 J); Antonia und Theresa Faby (20-29 J), Stefanie Döbber (30-39 J); Yvonne Reinecke (40-49 J) alle DSC Feggendorf; Mateo Mewes MTV Auhagen (7 J), Felix Prasuhn TuS Niedernwöhren (9 J), Damon Knappmann DSC Feggendorf (10 J) und Vodim Gordasch VT Rinteln (13 J).

Daneben wurde wie im letzten Jahr wieder durch den KSB Schaumburg das Minisportabzeichen für die Kleinsten (3-6 Jahre) angeboten. 18 Jungturner absolvierten dieses. In den Pausen sorgte eine Hüpfburg und eine Riesenzielscheibe mit Klettfußbällen für zusätzlichen Spaß und Bewegung. Der Veranstalterverein VfL Bad Nenndorf mit seinen vielen Helfern umsorgte die Teilnehmer mit Getränken und Leckereien wie Obst und Kuchen.

Die Absolventen der Schaumburger Turnschule unterstützen hervorragend den Ablauf des Turnfestes.

Die Vereine, die VT Rinteln und der VfL Bad Nenndorf, nutzen das Wochenende zum Zelten und gemeinsamen Miteinander. Am Sonntag wurde das Turnfest mit einem ökumenischen Gottesdienst abgeschlossen.

Bilder vom Bergturnfest 2023

Bilder vom Jahn-Bergturnfest stehen unter dem Menüpunkt Bildergalerie bereit.

Wettkampfanmeldung freigeschaltet

Liebe Turnfestfreunde, unser Turnfest startet in vier Wochen. Die Wettkampfanmeldung ist freigeschaltet. Ihr könnt bequem in eine Excel-Liste die Teilnehmerdaten eintragen und danach die Liste an Olaf per E-Mail bis zum 18. Juni 2023 senden. Siehe Seite Wettkampfanmeldung.

Wir wünschen Euch gute Vorbereitungen auf unser Turnfest und gute Anreise.

Euer Turnkreis Schaumburg

86.Jahn-Bergturnfest und Zeltlager in Bad Nenndorf

Nun ist es wieder soweit, die 86. Auflage unseres Turnfestes im Kreis Schaumburg findet am letzten Juniwochenende statt. Dieses Jahr ist wieder das Zelten auf dem Gelände des VfL Bad Nenndorf möglich. Allerdings, die teilnehmenden Vereine organisieren, verpflegen und betreuen sich aus versicherungstechnischen Gründen selbst.

Die Wettkämpfe werden im Rahmen des Turnfestes am 24. Juni 2023 in der Zeit von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Form von Mitmachwettbewerben (Mehrkämpfen) stattfinden. 12.45 Uhr ist die Kampfrichter- und Helferbesprechung, 13.10 Uhr dann die Eröffnung des Turnfestes mit anschließendem gemeinsamen Aufwärmen. 13.30 Uhr starten die Mehrkämpfe mit mehreren Stationen, an denen die Übungen absolviert werden können. Die erreichten Leistungen werden dann vor Ort bepunktet. (Jeder Teilnehmer hat einen Laufzettel und kann die einzelnen Stationen in Eigenregie oder in der Gruppe anlaufen.) Startberechtigt sind Jungen und Mädchen ab 7 Jahre! Für die Jüngeren (3-6 Jahre) bietet der KSB Schaumburg unter Leitung von Marc Becker das Mini-Sportzeichen an.

Der Mitmachwettbewerb (Mehrkampf) besteht aus Gerätturnen mit den Stationen Bodenturnen, Reck sowie Sprung und Leichtathletik (50m Lauf, Schlußweitsprung, Zielwerfen) und Seilspringen. Nur diese sieben Stationen werden mit Punkten (1 bis 5) bewertet. Es besteht die Möglichkeit an einer weiteren (achten) Station sich einen Bonuspunkt zu holen. Es darf nur ein Bonuspunkt zum Gesamtergebnis zugerechnet werden. Der Mitmachwettkampf ist für Kinder und Jugendliche (7-19 Jahre) ein Fünfkampf (also es können fünf von sieben Stationen absolviert werden), für Erwachsene von 20 bis 59 Jahre ein Vierkampf und für Ältere ab 60 Jahre ein Dreikampf. Jeder Absolvent des Mehrkampfes bekommt die Turnfestmedaille. Eine Siegerehrung findet nach 16.30 Uhr statt. Ggf. werden nur die Turnfestmedaillen überreicht, die Urkunden und die Detailergebnisse werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht.

Wir wünschen gute Vorbereitungen und wünschen sowie viel Freude, Spaß und Erlebnisse bei unserem Turnfest.

Euer Turnkreis Schaumburg

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén